DAGMAR ESCHLBECK Heilpraktikerin für Psychotherapie
DAGMAR ESCHLBECK Heilpraktikerinfür Psychotherapie  

ENERGIEBEHANDLUNG

Unsere Lebensenergie steuert die Laune, das Wohlbefinden und den gesundheitlichen Zustand eines Menschen. Schon kleinste Störungen im fein abgestimmten Energiefeld haben größte Auswirkungen auf das gesamte körperliche und seelische Wohlbefinden und können der Grund unterschiedlichster Krankheitsbilder sein.

Wer sein körperliches und seelisches Gleichgewicht in Balance bringen möchte, findet in Energiearbeit die Möglichkeit, einen aus dem Gleichgewicht gebrachten Energiehaushalt natürlich zu behandeln und wieder auszugleichen.

 

Energiearbeit zielt auf eine Lösung von Blockaden in unserem feinstofflichen System, eine Aktivierung und Stärkung der Lebensenergie und der natürlichen Selbstheilungskräfte ab, um einen höheren Grad an Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu erreichen und damit das System wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei werden sowohl die Chakren und Meridiane angesprochen, wie auch die Energiekörper und Aura, ebenso der physische Körper.

Blockaden verursachen eine Vielzahl seelischer und körperlicher Probleme. Eine Energiebehandlung löst Blockaden, energetisiert, beruhigt, zentriert und balanciert, sie wirkt heilungsfördernd und wohltuend.

 

Durch das Wiederherstellen des gesunden Energieflusses kann Heilwerden geschehen. Dies kann sich mehr auf psychischen Ebenen zeigen oder auch im körperlichen Bereich, jeder Mensch reagiert anders.

 

Klienten beschreiben die körperlichen Wahrnehmungen während einer Behandlung oftmals als Empfinden von Wärme oder Kühle, ein inneres Fließen oder Ziehen, ebenso werden manchmal Druckgefühle oder Kribbeln gespürt. Blockaden, Ängste und Schmerzen werden gelindert oder lösen sich und ein befreiendes, wohliges, entspanntes Gefühl breitet sich aus. Die Veränderung ist also entweder ganz direkt zu spüren oder auch in Form einer sich verändernden Einstellung, innerer Klarheit oder einem leichteren Umgang mit den Herausforderungen des Lebens.

 

Neben rein körperlichen Thematiken sind folgende Themen sehr häufige Anliegen für einen ganzheitlichen energetischen Behandlungsansatz:

  • Ängste überwinden, mehr Sicherheit und Stabilität gewinnen
  • Mehr Tatkraft und Mut, Veränderungen herbeizuführen und eigene Ideen zu verwirklichen
  • Loslassen lernen, wieder mehr in Fluss kommen und mehr Lebensfreude entwickeln
  • Stärkung von Selbstwert und Selbstbewusstsein, Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Stärkung von (Selbst-)Liebe & Vertrauen, Lösung von Trauer, Schmerz und Verletzungen.
  • Kommunikation und Selbstausdruck verbessern, lernen Grenzen zu setzen
  • Die eigene Intuition stärken
  • Stressabbau und Lösen von innerer Anspannung
  • Unterstützung in persönlichen Umbruchsituationen
  • Anwendung bei Energie- und Motivationsmangel
  • Schmerzlinderung

 

Energiearbeit  kann und soll die Medizin nicht ersetzen. Energetische Heilbehandlungen können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewandt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dagmar Eschlbeck