DAGMAR ESCHLBECK Heilpraktikerin für Psychotherapie
DAGMAR ESCHLBECK Heilpraktikerinfür Psychotherapie  

HYPNOTHERAPIE

HYPNOTHERAPIE kann als sanftes Heilverfahren wirksam im Umgang mit belastenden Prozessen und Symptomen helfen. Wir finden Zugang zu unserer ureigenen, tiefen, inneren Weisheit und Kreativität. Dadurch können bisher ungenutzte Fähigkeiten aktiviert werden. Neue Lösungswege können sich zeigen, gewünschtes Erleben wird wieder wahrscheinlich. 

 

Nach den hypnosystemischen Konzepten, entwickelt von Dr. med. Gunther Schmidt, können Beschwerden und Symptome als wertvolle Informationssignale über bestimmte Bedürfnisse unseres Organismus betrachtet werden.

 

Hypnosetherapie nutzt dieses Körperwissen und kann Ihnen helfen, Signale, die Ihr Körper als Symptome aussendet, besser zu verstehen und Zusammenhänge auf verschiedenen Ebenen zu erfassen. Durch das Eintauchen in Ihre innere Erlebniswelt können Probleminhalte erkannt und umgestaltet werden. Die während der hypnotischen Trance erlebte Ruhe, Entspannung und Entlastung unterstützt Ihre natürliche Fähigkeit zur Problemlösung und gibt Kraft alten Erlebnissen zu begegnen. So ist es möglich, während einer hypnotischen Trance, sich z. B. nicht verarbeiteten Erlebnissen aus der Kindheit bewusst zu werden, diese zu verarbeiten, neu zu bewerten und in die individuelle Lebensgeschichte als Erfahrung zu integrieren. Auch kann es gelingen alte, hemmende Glaubensmuster aufzuspüren und diese in neue, unterstützende Sätze umzuwandeln. All dies bietet die Möglichkeit sich von unerwünschten Symptomen zu verabschieden oder zumindest den Umgang mit ihnen gut ertragbar zu gestalten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dagmar Eschlbeck