DAGMAR ESCHLBECK Heilpraktikerin für Psychotherapie
DAGMAR ESCHLBECK Heilpraktikerinfür Psychotherapie  

SEELENGESPRÄCHE

Während eines SEELENGESPRÄCHES lausche ich aufmerksam Deiner Seele. Denn sie kann Dich mit ihren Botschaften wunderbar auf sanfte Weise in Deinen Lebensprozessen unterstützen. Durch ein SEELENGESPRÄCH können hilfreiche Informationen zu Dir fließen. Muster und Blockaden können aufgezeigt und erkannt werden, verborgene Zusammenhänge werden klar. Ein SEELENGESPRÄCH ist stets wohlwollend, liebevoll und richtungsweisend, es dient immer Deiner persönlichen Entwicklung.

 

Lass Dich von der Weisheit Deiner Seele tief berühren und stärke dadurch Deine Verbindung zu Dir selbst. Deine Seele hält für Dich Informationen bereit, die Deinem Verstand nicht zugänglich sind und unterstützt Dich dabei, Deinen momentanen Ist-Zustand klarer und bewusster wahrzunehmen. Deine Seele schenkt Dir wertvolle Impulse für Deinen Weg und lässt Dich erkennen, was jetzt für Dich wichtig ist. Du findest zurück in Deine Mitte, spürst wieder Deine Kraft und Dein Vertrauen. 

 

Über ein Foto von Dir gehe ich in Verbindung. Du kannst währenddessen Deinen gewohnten Tätigkeiten nachgehen, denn Deine Anwesenheit ist dafür nicht erforderlich. Bei einem anschließenden Telefongespräch übermittle ich Dir die Botschaft Deiner Seele. Auf Wunsch nehme ich dieses Gespräch gerne auf und sende es Dir per Email.

 

 

Für wen ist ein SEELENGESPRÄCH geeignet?

 

  • Für alle, die in Kontakt mit ihrer Seele treten wollen.

  • Ein Seelengespräch ist für Menschen gedacht, die sich selbst entwickeln wollen, um wieder ein bewusster Schöpfer des eigenen Lebens zu werden.

  • Für werdende Eltern, die wissen wollen, was ihr Kind bereits preisgeben möchte.

  • Für Eltern, die die tieferen Bedürfnisse ihrer Kinder erfahren möchten.

  • Für Mütter, die in Kontakt mit ihren Sternenkindern gehen möchten.

  • Für Personen in besonderen Lebensumständen und Krankheiten.

  • Für Angehörige von pflegebedürftigen Menschen, um deren Bedürfnisse zu erfahren, z. B. bei Schwerstbehinderung, Demenz, nach einem Schlaganfall, Komapatienten…

  • Für Menschen in der Sterbebegleitung.

 

Besonders hilfreich und wertvoll erweisen sich SEELENGESPRÄCHE auch für Personen in besonderen Lebensumständen. Menschen, die sich aufgrund von Unfällen, Behinderung, Demenzerkrankung oder Koma, nicht mehr ausreichend verständlich machen können, erhalten dadurch die Möglichkeit auf ihre Wünsche und Bedürfnisse aufmerksam zu machen.

 

Auch in der Sterbegegleitung kann ein SEELENGESPRÄCH Klarheit bringen und auf wundervolle Weise unterstützend wirken.

 

 

Ein SEELENGESPRÄCH kann:

 

Antworten geben, hinweisen, klären, erstaunen, aufspüren,

berühren, bereichern, bewegen, helfen, öffnen,

verbinden, Klarheit geben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dagmar Eschlbeck